BODENPLATTE  PLUS+ 

 

KOSTENLOSES ANGEBOT

Besprechung unter Kollegen
Erforderliche Leistungen:
Dokumente liegen vor:

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Bodenplatte Plus+

ZEITPLAN

Bauherr

1. Angebotsanfrage

3. Übersendung der Unterlagen

5. Auftragserteilung

7. Mitteilung der Ansprechpartner

stiegler

2. Rückmeldung & Besichtigung

4. Erstellung kostenloses Angebot

6. Klärung der Details

8. Ausführung

1. Woche

2. Woche

3. Woche

4. Woche

TRAUMHAUS - FERTIG

RUNDUM SORGLOSPAKET

ENTSPANNT BAUEN

Wir möchten unseren Kunden bestmöglich helfen ihr Traumprojekt stressfrei zu realisieren.

Dafür haben wir unser Konzept

Bodenplatte Plus+ entwickelt.

Mit uns als Partner haben Sie den Vorteil, dass sämtliche Tiefbauarbeiten inkl. der Erstellung der Bodenplatte / Fundamente von uns übernommen werden.

Sie bekommen von uns einen fachlich fundierten Ansprechpartner, der Sie als geschätzten Kunden während der gesamten Bauphase begleitet.

Es werden stets alle Neuigkeiten mit Ihrem Lieferanten für Ihr Fertighaus (Hochbau) ausgetauscht, damit ein stetiger Informationsfluss besteht und alle am Bau Beteiligten auf dem aktuellsten Stand sind.

Sie können sich entspannt zurücklehnen, die Koordination und Kommunikation zwischen Tiefbau und Hochbau übernehmen wir.

Bauen kann so schön sein - wer hätte das gedacht?

Mädchen pflückt Blumen

BAUABLAUF

22354103-519a-4253-8091-3052fad7a936_PS.

Alles beginnt mit dem Boden

Der Boden auf Ihrem Baugrundstück wird in zwei Kategorien unterteilt:​

Der Oberboden oder besser bekannt als Humus und hat viele wichtige Bestandteile für unsere Umwelt.

Der Unterboden ist größtenteils frei von Nährstoffen. Dieser stellt dafür den tragfähigen Anteil dar und ist verantwortlich, dass Ihr Haus auch sicher und fest steht.

Der Oberboden muss zu Beginn komplett abgetragen werden, um eine tragfähige Schicht zu erreichen.

Beim Unterboden kommt es darauf an, ob es einen Keller gibt und wie das zu bebauende Grundstück verläuft.

In den meisten Fällen muss ein Baugrubenaushub erstellt und das abgetragene Material anschließend abtransportiert werden.

Beim abgetragenen Boden muss im Vorfeld untersucht werden, ob Altlasten vorhanden sind oder ob das Material unbedenklich abtransportiert werden kann. Selbstverständlich veranlassen wir die Bodenanalyse für Sie und klären Sie fachgerecht über das Ergebnis auf.

Im Anschluss wird eine tragfähige Frostschutzschicht eingebaut, damit eine sichere Standfestigkeit gewährleistet wird.

Grundleitungen

verlegen & prüfen

Als nächstes müssen die Grundleitungen für Schmutz- und Regenwasser verlegt werden, um diese anschließend in die Bodenplatte einbinden zu können.

Zudem müssen bereits jetzt die benötigten Leitungen für Wasser, Strom und Telekom mittels Mehrspartenhauseinführung angeschlossen werden.

Die Grundleitungen werden auch direkt an den öffentlichen Kanal angeschlossen.

Ihr Grundstück ist noch nicht erschlossen? - Kein Problem, wir sind zertifiziert, um Grundstücke an den Bestand anzuschließen.

Mehr erfahren über unsere Zertifizierung nach RAL Gütezeichen 961.

Im Regelfall wird je ein Revisionsschacht für Schmutz- und Regenwasserleitung erstellt.

Die von uns fachgerecht verlegten Leitungen werden anschließend auf Dichtigkeit geprüft, so dass Sie als Bauherr den Nachweis einer ordnungsgemäßen Ausführung haben, welchen Sie der zuständigen Baubehörde vorlegen müssen.

Wir erstellen für Sie alle dafür benötigten Unterlagen - Service aus einer Hand!

IMG_7384_PS2.jpg
1_IMG_7908_PS.jpg

Energieeffiziente Dämmung

Sobald alle Erdarbeiten soweit abgeschlossen sind kann im nächsten Schritt die Bodenplatte bzw. die Fundamente eingeschalt werden.

Dank unserem Konzept Bodenplatte Plus+ koordinieren wir den gesamten Bauablauf mit Ihrem Lieferanten für das Fertighaus.

Somit brauchen Sie sich keine Gedanken über den zeitlichen Ablauf machen.

Je nach Anforderung wird in die Schalung die Perimeterdämmung eingelegt, welche für die Einhaltung der geltenden EnEV Richtlinien verantwortlich ist.

 

Bei einem Energieeffizienzhaus von KFW 55 oder besser ist diese gar nicht wegzudenken.

Wir koordinieren den Einbau des Dämmmaterials mit Ihrem Energieberater - Sie können sicher sein, dass Ihr Haus alle gesetzlichen Anforderungen zur Energieeffizienz erfüllt und Ihre laufenden Energiekosten somit auf ein Minimum reduziert.

Bindung schaffen

Die Bodenplatte bildet das Fundament für Ihr Haus - sie muss großen Beanspruchungen standhalten.

Wir schaffen die optimale Verbindung zwischen Beton und Stahl.

Die Bewehrung wird fachgerecht nach dem Bewehrungsplan Ihres Statikers verlegt, so wird die geforderte Tragfähigkeit gewährleistet.

Es ist hier auch besonders auf die Betondeckung zu achten, damit Ihre Bodenplatte langlebig und frei von Korrosion ist. 

Die Dauerhaftigkeit ist wichtig für unsere Kunden und somit auch wichtig für uns!

1_IMG_7964_PS.jpg
20200927-Bodenplatte_betonieren (Frame 0

Teamwork ist alles

Großartiges entsteht, wenn Menschen erfolgreich zusammenarbeiten.

Bei der Betonage der Bodenplatte oder Fundamente für Ihr Traumhaus ziehen wir alle an einem Strang!

Wir erstellen jeden Tag individuelle Bauwerke für unsere Kunden.

Wir verstehen Teamwork nicht nur untereinander, sondern vielmehr auch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Kunden. Hierbei steht die reibungslose Kommunikation und Koordination mit unseren Kunden und deren Partner an erster Stelle.

Es ist für uns wichtig unsere Kunden mit unserem Konzept Bodenplatte Plus+ glücklich zu machen und für mehr Entspannung während der Bauphase zu sorgen.

Sie haben Fragen zum Bauablauf? - Sprechen Sie uns einfach an!